wer hat ein Handy ?

Schon gewusst…?

Kein Stück Papier kann mehr als sieben mal gleichmäßig gefaltet werden.

  • wer hat ein Handy ?


    Ich habe eines aber in der Regel nur für Notfälle wenn wir mit dem Auto unterwegs sind falls ich mit dem Rolli Unterwegs bin zur Absicherung oder weil ich schnell mal eine Waths App Nachricht versende oder bekomme.


    Nun habe ich im letzten Monat 20 Euro mehr bezahlen müssen obwohl ich nicht Telefoniert habe ?
    Heute habe ich nun nachgefragt warum, die Dame sagte mir das ein Drittanbieter sich das bei Ihnen geholt hat was ich denn bestellt habe nichts aber auch garnichts das sagte sie mir das da dann ein Hacker drauf war und sich meine Daten geklaut hat um so bei Ihnen das Geld einzufordern.


    Das kann man aber verhindern wenn man einen Drittanbieter ausschließt also sperrt dann kann über das Handy nichts mehr gekauft werden blos das weis in der Regel niemand das ist besonders oft bei Handys mit Android die sind sehr anfällig dafür


    Die Android-Welt hat ein Problem: Auf einem Großteil aller Android-Smartphones laufen veraltete Betriebssystem-Versionen. Das schränkt nicht nur die Funktionsvielfalt ein, sondern stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Kurzfristig ist keine Änderung in Sicht – aber mittelfristig gibt es Hoffnung.



    http://www.chip.de/news/Androi…sicher-ist_127567970.html

  • Und wieder ein User der durch Hersteller-unterstützte Verunsicherung glaubt das nur das neueste System sicher ist. Mitnichten, auch neue Systeme haben Sicherheitslücken nur sind die noch nicht bekannt.


    In deinem Fall wurde möglicherweise ausgenutzt das du vielleicht Mehrwertnummern nicht gesperrt hast, schau mal auf deiner Rechnung oder falls möglich online ob bei der Anrufliste (falls es das bei deinem Anbieter gibt) eine Mehrwertnummer (0900 oder so ähnlich) dabei steht. Das wäre dann eine kostenpflichtige Nummer über die dann Kosten entstehen. Wenn ja dann unbedingt beim Anbieter sperren lassen oder falls möglich online selbst sperren.


    Dies ist in den meisten Fällen die Ursache für unerklärliche Zusatzkosten.


    Das ist z.B. eine "Fälle" in der auch Nutzer der neuesten Android-Version tappen können weil dieser Dienst nichts mit dem Handy selbst zu tun hat.


    Ein weiteres Risiko ergibt sich wenn man unterwegs ist und mobiles Internet und Wlan aktiviert hat denn sobald ein freies Wlan-Netz in Reichweite ist verbindet sich das Handy damit und nicht über 3G/4G aber so ein freies Wlan kann auch eine "Falle" sein oder aber ein unabsichtlich ungeschütztes System durch das dann z.B. Kosten entstehen oder aber auf das Handy zugegriffen werden kann.


    Möglichkeiten Kosten zu verursachen gibt es viele aber nur wenige davon entstehen durch eine "alte" Android-Version sondern mehr durch Unachtsamkeit der Nutzer.


    Auch der Hinweis auf verschiedene Zusatzfunktionen neuerer Androidversionen ist nicht unbedingt ein Kriterium für Sicherheit, viele Funktionen lassen sich z.B. durch zusätzliche Apps auch auf älteren Geräten einrichten.


    Zu guter Letzt sollte man natürlich auch den eigenen Menschenverstand einsetzen und mitdenken sowie aufpassen was man mit dem Handy macht und welche Apps man installiert denn oft kann schon ein unabsichtlicher kleiner Klick auf einen Button Geld kosten.


    Ich habe eine Zeit lang selber Androidsysteme bearbeitet, optimiert und/oder verändert und kann nur sagen dass diese angebliche Sicherheit durch neue Systeme trügerisch sind und nur dazu verleiten sollen ein neues Gerät zu kaufen denn selbst Markenhersteller liefern oft schon nach 1-2 Jahren keine Updates mehr aber die Geräte selbst halten weit länger und müssen deswegen nicht auf dem Müll landen.

    LG. Michael


    ;) Dem Weisen ist die Ruhe heilig, nur Verrückte haben's eilig.

  • Ja, das ist typisch, Hauptsache sie können teure Sachen verkaufen. Wenn du meinen Rat willst, vergiss es und ändere einfach ein paar Einstellungen an deinem Handy bzw. bei deinem Anbieter und installier dir eine gute Sicherheitssoftware, ich verwende Avira, kostet kein Vermögen und kann sowohl auf dem PC als auch auf dem Handy verwendet werden (mit einem gekauften Produkt kannst du bis zu 5 Geräte schützen).

    LG. Michael


    ;) Dem Weisen ist die Ruhe heilig, nur Verrückte haben's eilig.

  • na ich bin sowieso auf der suche nach einem
    neuen Vertrag mit Handy
    aber diesmal will ich eine Flatrate


    und natürlich schauen das mir das oben nicht mehr passiert
    lieber gebe ich etwas mehr aus
    habe ein Handy das so um die 130 Euro kostet aber das kannst du vergessen
    nun kann ich nicht mal mehr Bilder verschicken
    also ab in den Müll meine Kündigung die ab Mitte Mai zur Wirkung kommt ist heute auch weg.
    Nun suche ich nach einem optimalen Handy

  • Also ich würde nicht behaupten das ein 130 Euro Handy reif für den Schrott ist. Ich kaufe seit Jahren nur Handy's unter 150 Euro, immer NoName Made in China, die teueren Marken Modelle kommen auch von dort. Lass dich nicht zu etwas überreden das du nicht brauchst, Flat-Rate ist Okay aber die geht mit jedem Handy. Meist liegt es nur in der Speicherverwaltung das ein Handy nicht das macht was man möchte. Such dir eines mit min. 2GB Ram und min. 32GB Rom, Android 6.0 oder höher dann bist du mit ein paar Ergänzungen auf der sicheren Seite, ansonsten vertrau auf deinen gesunden Menschenverstand und es wird alles funktionieren. Von Appel würd ich dir abraten, da bezahlst du mehr für die Marke als für das Gerät, auch von den neuen Samsung Geräten würde ich abraten, auch hier bezahlst du für den Namen und nicht für das Gerät.

    LG. Michael


    ;) Dem Weisen ist die Ruhe heilig, nur Verrückte haben's eilig.

  • mit meinem Handy kann ich weder Bilder versenden noch Bilder die ich bekommen habe weiter schicken und was ich über whats app bekomme kann ich nicht ausdrucken habe die ganzen Ordner schon rauf und runter durchsucht es zeigt mir zwar die Bilder an inzwischen über 600 doch ich kann sie weder versenden noch auf den PC bringen, also da macht es keinen Spass mehr dann lieber etwas mehr ausgeben und ich kann machen was ich will


    ich bin nur noch am suchen welchen Virenschutz ich draufmache denn meiner ist nur für 2 Geräte und die sind verbraucht also nochmal kaufen ????

  • Also das mit den Bilder ist ärgerlich, hast du die denn auf dem internen Speicher oder auf der Speicherkarte drauf. Wenn sie auf der Speicherkarte sind würde ich mal sagen das die möglicherweise einen Defekt hat, möglich wäre auch das einfach zu wenig freier Speicher (Ram und/oder Rom) zur Verfügung steht um etwas auszuführen.


    Falls die Bilder auf der Speicherkarte sind würd ich die mal raus nehmen und am PC testen bzw. versuchen den Inhalt mal auf den PC kopieren. Mit einer neuen Karte kannst du dann testen ob jetzt am Handy was geht. Es gibt auch ein Tool mit dem kann man die Speicherkarte neu formatieren (ist besser als mit Windows), es nennt sich SDFormatter und ist kostenlos.


    Wenn die Bilder auf dem internen Speicher (Rom) sind kannst du versuchen Bilder erst mal auf die Speicherkarte verschieben bzw. kopieren oder gleich via Kabel zum PC senden, ich verwende dazu den File Manager HD, der kann auch gut mit Netzwerk uund FTP (auch kostenlos).


    Ein Grund warum das mit den Bildern nicht klappt kann auch sein das irgendeine App den Speicher in Beschlag genommen hat oder ein Fehler den Speicher geschützt hat, es kann auch sein das deine Antivirus App da was blockiert. Leider sind viele App's aus fremdsprachigen Gebieten und werden nur übersetzt und die Übersetzung ist manchmal nicht sehr gut daher findet man oft nicht die Richtigen Einstellungen.


    Ich hab auchc schon öfters mal eine defekt Speicherkarte gehabt, sowohl NoName als auch Markenware, das kommt öfters vor als man glaubt. Am schlimmsten hat es einen Freund von mir getroffen, der hatte unzählige Bilder am Handy und hatte eine App die hatte spezielle Berechtigungen und er hatte übersehen das man vor dem Entfernen der App den Speicher freigeben muss. Er hat einfach die App deinstalliert und konnte dann nicht mehr auf den Speicher zugreifen.


    Es gibt unzählige Möglichkeiten warum es Probleme geben kann und in den seltensten Fällen ist das Betreibssystem schuld daran. Falls du einen Cloudspeicher (z.B. Dropbox) hast kannst du ja mal versuchen die Bilder dort hochzuladen oder wie erwähnt das Handy über Kabel mit dem PC verbinden.


    Du kannst auch die App "MyPhoneExplorer" probieren, da musst nur die Windows Version am PC installieren und kannst direkt Daten zwischen Handy und PC verschieben/kopieren und du kannst damit auch ein Backup machen, ist gratis und funktioniert recht gut.

    LG. Michael


    ;) Dem Weisen ist die Ruhe heilig, nur Verrückte haben's eilig.

  • die Bilder hochzuladen oder das Handy über Kabel mit dem PC verbinden.
    das funzt nicht


    ich komme auch nicht daran ob meine Speicherkarte geht oder nicht
    soviel ich suche ich komme niergends dran
    wie wenn alles verschlossen ist
    kein Befehl wo dazu hin führt
    stundenlanges suchen hat zu keinem Erfolg geführt

  • Wieso kannst du dein Handy nicht mit dem PC verbinden, du brauchst doch nur ein USB Kabel und die Treiber. Wieso kannst du die Speicherkarte nicht aus dem Gerät nehmen ?

    LG. Michael


    ;) Dem Weisen ist die Ruhe heilig, nur Verrückte haben's eilig.

  • also
    natürlich kann ich das Handy mit dem PC verbinden
    doch er gibt nur Bilder wieder die ich selber mit dem Handy gemacht habe
    alle anderen die ich geschickt bekomme über Whats App
    lassen sich nicht überragen beziehungsweise ich finde nicht mal den Ort wo sie gespeichert sind
    aber in der Galerie sind sie zu sehen
    Und die Speicherkarte die wir extra ins Handy gelegt habe
    da habe ich keine Möglichkeit sie dann irgendwie auf dem PC aufzuspielen


    Cloudspeicher sowas möchte ich nicht verwenden
    dann gehört allen alles > ich traue diesen Clouds nicht
    will lieber alles bei mir auf dem PC oder einer zusätzlichen Festplatte

  • Also, ein Cloudspeicher wie z.B. die Dropbox gehört nicht allen, nur dir außer du gibst eine Datei oder einen Ordner für andere frei, dann können die für die du es freigegeben hast die Sachen sehen. Sonst niemand !


    Dein PC hat also keinen Cardreader ? Nun dann könntest du dir einen USB Cardreader kaufen, der kostet nur ein paar Euro und du kannst dann die Speicherkarte von jedem Gerät einfach dort einstecken und am PC ansehen.


    Wenn ich das richtig verstehe dann hast du nur Probleme mit Bilder die du über WhatsApp geschickt bekommen hast, das liegt wohl daran das die Bilder möglicherweise gar nicht auf deinem Handy gespeichert sind sondern nur die "Links zu den Bilder", das heißt das bild selbst ist noch am Speicher des Eigentümers oder am Server von WhatsApp. Ich verwende WhatsApp nicht also kann ich jetzt nur mal annehmen das du das Bild erst vom Server runterladen musst um es dann wo anders hin tun zu können. Ist sinnvoll wenn man mehrere Geräte hat oder wenn das Handy mal kaputt ist.


    Wie gesagt, da ich es nicht verwende kann ich dir keine Details sagen aber z.B. das hier könnte dir weiter helfen: http://www.giga.de/apps/whatsa…ilder-finden-und-aendern/ oder auch das hier: http://praxistipps.chip.de/wha…d-videos-veraendern_34520

    LG. Michael


    ;) Dem Weisen ist die Ruhe heilig, nur Verrückte haben's eilig.

  • Hallo Michael
    toll was du alles herraus gefunden hast
    werde ich mir mal in Ruhe durchlesen
    nur jetzt grad bin ich etwas durch den Wind
    muss ganz viele Dinge zusammensuchen und richten siehe bewegtes Bett
    und das Handy läuft der alte Vertrag eh noch bis Anfang Mai

  • so ich habe mich nun für ein neues Handy entschieden
    das Samsung 7 mit Flat Vertrag
    und diesmal werde ich dann auch einen Virenschutz direkt draufladen
    heute soll das Gerät kommen bin gespannt ob ich es richtig einrichten kann
    sonst muss ich meinen Enkel zu rate ziehen > der hast gut drauf


    Das wo der Hacker sich eingenistet hat > es werden immer noch 6 Euro monatlich unberechtigt abgezogen
    und ich kann nichts dagegen tun bis Anfang Mai läuft ja der Vertrag > den ich ja gleich gekündigt hatte.
    Es ist mehr wie Ärgerlich das erstemal 20 Euro und nun immer monatlich 6 Euro für nichts
    habe werde etwas bestellt noch sonst was > wenn ich mehr Nerven hätte würde ich es der Polizei melden
    doch ich habe im moment so viel um die Ohren >das dies das wenigste ist