Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Bisher war noch niemand online.

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Achtung Stufe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nelly88

Anfänger

  • »Nelly88« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 43

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Sachbearbeiterin

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. September 2010, 15:49

Hallo !!!

Hallo!

Ich heiße Daniela, bin fast 22 Jahre alt und wohne in Oberösterreich.

Auf der Suche nach Handbikes bin ich auf dieses coole Forum gestoßen. Außerdem habe ich einen Forumsbeitrag über Partnerhunde gelesen. Ich habe nämlich auch einen Partnerhund: Emily ist eine Labrador Hündin und begleitet mich seit Anfang Juli. Wir sind schon unzertrennliche Freunde.

Ich sitze erst seit meinem 11. Lebensjahr im Rolli. Ich hatte eine Entzündung im Gehirn. Seitdem bin ich auf den Rolli angewiesen. Im Haus kann ich aber auch gehen.

Wer fragen an mich hat - nur zu! Ich beiße nicht!!! :winke: :winke:

Lg Daniela
Have a nice day!
Lg Daniela

Michael

Administrator

    Österreich

Beiträge: 757

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Beruf: Kfz-Mechniker-Meister/Pensionist

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. September 2010, 18:12

Hallo und

:hallo2

bei uns. Freut mich dass du hergefunden hast. Meld dich ruhig wenn du was brauchst oder es irgendwo ein Problem gibt.

lg.
Michael
LG.
Michael

:D Man ist nicht behindert, man wird behindert :cursing:

Sammle gratis Bitcoins - Flytouch-Tablet & Alternativen - Uploaded.net

Nelly88

Anfänger

  • »Nelly88« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 43

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Sachbearbeiterin

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. September 2010, 19:10

Hallo Michael! :winke:

Danke für die nette Aufnahme!

Hmmm ... ja ... ich hätte da wirklich eine Frage bzw. mehrere zum gleichen Thema:
Ich habe auf der INTEGRA letzte Woche in Wels ein Handbike ausprobiert. Obwohl mein rechter Arm nur eingeschränkt funktioniert, hat das Fahren echt super geklappt! Es war total cool!

Jetzt möchte ich mir selber ein Handbike anschaffen. Das Bike habe ich am Stand von Praschberger Rolltechnik getestet. Das Bike - so wie ich es haben möchte mit E-Motor, Rolli und Handbike - würde sich auf 7.000 - 8.000 € belaufen.
Ich habe im Juni erst maturiert und bin noch auf Jobsuche. Folglich hab ich im Moment noch kein Geld. Und das wäre halt schon ziemlich teuer, finde ich.

Deshalb ein paar Fragen: Weißt du (oder ein anderer Forumbenutzer), welche Förderungen es für ein Handbike gibt, wie hoch diese sind und welche Voraussetzungen es da gibt bzw. wo man ansuchen kann?
Gibt es in Österreich noch weitere Anbieter von Handbikes? Welche Produzenten/Anbieter gibt es in Deutschland?

Es wäre toll, wenn du oder jemand anderes mir weiterhelfen könnte.

Dankeschön!

Lg Daniela
Have a nice day!
Lg Daniela

Michael

Administrator

    Österreich

Beiträge: 757

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Beruf: Kfz-Mechniker-Meister/Pensionist

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. September 2010, 19:38

Hallo Daniela

Also ich kann dir da nix versprechen aber es gibt da grundsätzlich das Bundessozialamt für Oberösterreich, ansonsten wäre da auch noch der Verein Seite an Seite (www.seiteanseite.org) die sammeln auch für Hilfsmittel und Partnerhunde, vielleicht gibt es von deren Seite was aber erst mal alle Behörden abklappern. Ansonsten gibt es vielleicht auch vom Ausgleichsfond der Krankenkasse etwas. Beim Bundessozialamt gibt es auch sicher Infos wer noch was sponsert. Die Adresse findest du in unserer Adressdatenbank.

lg.
Michael

(PS.: In Zukunft bitte Fragen oder Infos in den entsprechenden Bereich damit die Infos auch andere finden, Danke)
LG.
Michael

:D Man ist nicht behindert, man wird behindert :cursing:

Sammle gratis Bitcoins - Flytouch-Tablet & Alternativen - Uploaded.net

Google

Nelly88

Anfänger

  • »Nelly88« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 43

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Sachbearbeiterin

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. September 2010, 21:37

Hallo Michael!

Okay, sorry, ich werde es mir merken.

Hmm ... den Verein Seite an Seite kenne ich. Das wäre eine gute Idee. Leider wird das nicht klappen: Die Hälfte von meinem Partnerhund wird vom Verein Seite an Seite bezahlt.

Beim Bundessozialamt könnte ich es auf jeden Fall versuchen. Weißt du, ob die Krankenkasse (OÖ GKK) auch was dazuzahlt? Ich habe nämlich schon gehört, dass sie etwas dazuzahlen und dvon anderen, dass sie nichts zahlen.

Dankeschön!

Lg Nelly
Have a nice day!
Lg Daniela

6

Montag, 27. September 2010, 21:42

Hallo
Verzeih wenn ich frage,was muß ein Partnerhund können?
Ich Habe Papageien die sprechen,aber zum Partnerpapagei eignen
sie sich nur für mich die sind sehr Personenbezogen,mir macht es sehr
viel Spass ihnen Kunststücke beizubringen.
Ach ,ja mein Schwager ist Kunstschmiedmeister mit eigener Firma
falls du mal dein Bike reparieren mußt .
ich habe ne Halbschwester inO.Ö auch kaufte ich mir gern Norikker
im Salzkammergut der Händler ist aus der Gegend um Ried .
i
cch weiss nicht was ich dir erzählen oder dich fragen sollte,
mfg Gutze

Bettina1703

Schüler

    Österreich

Beiträge: 69

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Frühpensionistin

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. September 2010, 11:36

Liebe Daniela!

Auch ich möchte dich herzlich :hallo: heißen!

Bezüglich Handbikes kann ich dir nicht helfen, aber ich kann dir nur raten bei der GKK wegen einem Zuschuss nachzufragen, da es da - meiner Meinung nach - keine allgemeine Regelung gibt.

So nach dem Motto: Wer nicht fragt, kriegt nichts!

Ich hoffe du fühlst dich wohl bei uns und lässt ab und zu was von dir hören!!!

lg Bettina

PS: Wir haben auch einen Labradormischling, aber keinen Partnerhund, sondern "nur" einfach so.
lg Bettina

Unser Motto sollte lauten: Trotz allem!

Nelly88

Anfänger

  • »Nelly88« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 43

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Sachbearbeiterin

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Oktober 2010, 17:07

Hallo! :winke:

:danke an alle für die herzliche Aufnahme! Da fühlt man sich doch gleich wohl!

@ Gutze
Also, mein Partnerhund Emily kann sehr viele Dinge! Sie macht mir die Tür auf, knipst das Licht an oder aus, hebt mir hinuntergefallene Gegenstände auf, bellt auf Befehl, hilft mir nach dem Spazieren gehen die Jacke auszuziehen...
Hier die Homepage des Vereins, von dem mein Hund ausgebildet wurde: www.partner-hunde.org

@ Bettina
Jetzt bin ich doch schon mal schlauer. Ich wusste nicht, dass es da keine einheitlichen Regelungen gibt.

Lg Nelly :)
Have a nice day!
Lg Daniela

Pruckner Rehatechnik

Pruckner Rehatechnik GmbH

9

Sonntag, 10. Oktober 2010, 20:24

Hallo
Danke für die Info,da eignen sich meine Aras nicht dazu.
Was ist mit dem Handbike ,kriegst du es?
lg Gutze

Aktivrolli

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Logistik

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. Januar 2011, 10:03

Hi Nelly

Also ich wünsch :winke:dir alles Glück das dein Wunsch mit dem Handibike in Erfüllung gehen wird. :PAuch find ich deine Detailierte Erklärung Bereich Partnerhund als sehr Infomativ da ich selber nicht wußte was so ein Begleiter alles leisten muß.
Ich selber kenne die endlosen Behördengänge die man bewältigen muß um irgendwas zu erreichen.
Also ich seh du bist eine Kämpferin und ich wünsch dir Erfolg bei der Suche
:winke: Didi
Lebe das Leben denn es ist kurz

Pruckner Rehatechnik

Pruckner Rehatechnik GmbH
Chat

Bitcoins

Von Michael (Samstag, 1. März 2014, 12:07)


Dieser Artikel wurde bereits 73 022 mal gelesen.

Lass dich nicht behindern !

Von Michael (Donnerstag, 30. Mai 2013, 09:48)


Dieser Artikel wurde bereits 73 622 mal gelesen.

Odyssee eines Badezimmerumbaus

Von Michael (Sonntag, 30. September 2012, 11:04)


Dieser Artikel wurde bereits 80 617 mal gelesen.

Sparmaßnahmen zwingen zu Pflegegeldmissbrauch

Von Michael (Mittwoch, 23. Mai 2012, 06:57)


Dieser Artikel wurde bereits 75 324 mal gelesen.

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

Ausgleichszulag...8. November 2017, 12:13

Pflegegeldantra...8. November 2017, 12:03

VGKK Rezeptgebü...8. November 2017, 11:56

TGKK Rezeptgebü...8. November 2017, 11:53

STGKK Rezeptgeb...8. November 2017, 11:51

Spenden

Mit Eurer Spende unterstützt Ihr unser Portal, unsere Projekte und helft mit bei der Sammlung von Informationen.

Statistik

  • Mitglieder: 206
  • Themen: 569
  • Beiträge: 2489 (ø 0,67/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barbara