Beiträge von Michael

    Einen schönen guten wünsch ich.


    Hab heute mal wieder total die Zeit vergessen beim YouTube gucken. Ich schau da immer die diversen DIY Videos und da komm ich von einem ins andere und plötzlich sind Stunden vergangen und ich hab wieder hunderte Ideen für neue Projekte.


    Wie dem auch sei, ich kann da Tom nur beipflichten - was geht selber machen. Mein Saeco Kaffeevollautomat ist jetzt bald 30 Jahre alt und hat nur 1x einen Techniker gesehen, ganz am Anfang für ein Service. Nach der Rechnung hab ich alles nur mehr selber gemacht, zuerst nach diversen Anleitungen aus dem Internet (gibt es ja für fast alles) und dann nur mehr frei Schnauze und sie läuft noch immer tadellos.


    Thema Geschirrspüler - da kann ich nicht mitreden denn ich bin der Geschirrspüler. WARUM ? Nun ich hatte in meiner ersten Wohnung nach dem Unfall einen Geschirrspüler aber in den 6 Jahren in denen ich dort gewohnt habe, hab ich ihn vielleicht 10x benützt also kam hier im Haus keiner mehr rein zumal auch kein Platz dafür ist bzw. ich sonst auf einen Unterschrank verzichten müsste. Also wird alles per Hand gespült.


    Da nicht gelieferte Paket ist angekommen aber es fehlen noch immer ein paar, keine Ahnung warum Amazon die DInge alle einzeln versendet, allein das Verpackungsmaterial kostet doch ein Vermögen, dazu auch noch die Versandkosten :wacko:


    Das war es mal wieder von mir, habt noch einen schönen Tag.

    Guten Morgen


    uschi.101 Autsch, das tut mir leid das du so viele Aua's hast. Ja es stimmt, manchmal wäre es schön wenn man das eine oder andere Teil wie bei einem Auto so einfach "austauschen" könnte. Gute Besserung.


    Gestern musste ich mich mal wieder über Amazon bzw. deren Zustelldienste ärgern - Zustellung bis 20 Uhr, um 20 Uhr Zustellung verspätet, Entschuldigung, um 20:15 Uhr Paket konnte nicht zugestellt werden wir versuchen es morgen erneut.

    Ich bin die ganze Zeit zu Hause und warte, ich hab das Gefühl die wollten keine Überstunden machen und hab um 20 Uhr Schluss gemacht. Seit Amazon ein Auslieferungslager im 22ten (bzw. an der Stadtgrenze) hat gibt es immer wieder Probleme und man bekommt die Lieferungen oft in Einzellieferungen (jedes Teil extra an einem anderen Tag). Leider ist es aber so das Amazon meist entweder am günstigsten ist oder der einzige der es überhaupt hat.


    Naja, mal schauen ob und wann das Paket heute kommt.


    Ich wünsch Euch einen schönen Tag.

    Wie ihr ja schon wisst ist Untätigkeit für mich schlimm und der Winter bietet da leider nicht sehr viel Möglichkeiten aktiv zu sein also hab ich mir ein neues Projekt überlegt das mich schon länger beschäftigt und das ich jetzt endlich angehen möchte.


    Mein Computerschrank, aktuell sieht es so aus:



    Normalerweise ja ech halbwegs in Ordnung aber für mich hat es ein paar Schwierigkeiten. Als Nicht-Rollstuhlfahrer kein Problem aber im Rollstuhl ist jede Arbeit an einem der beiden Computer sehr mühsam. Der obere PC ist mein Arbeitstier (Videos umwandeln, Daten downloaden, Dateien entpacken, etc..) den muss ich runter heben und kann ihn mir dann auf den Schoß legen und ihn zum Tisch bringen um ihn dann rauf zustellen. Der untere ist mein Mediaserver (Filme, Serien und Musik) den kriegt man zwar recht leicht aus dem Schrank aber muss ihn dann vom Boden auf den Tisch heben. Da beiden Computer mit jede Menge Festplatten vollgestopt sind haben sie eine Menge Gewicht und das ist dann entsprechend mühsam und anstrengend.


    Damit das in Zukunft einfacher wird kommt eine Alurahmen mit Schwerlast-Vollauszug-Schienen rein und die beiden Computer werden zerlegt und die Komponenten einzeln ohne Gehäuse in den Rahmen eingebaut. Somit hab ich vollen Zugang zu jeden einzelnen Teil und kann ohne Streß und Anstrengung Teile austauschen oder ergänzen.


    An der Front ist aktuell noch ein alter Touchscreen montiert der leider kaputt ist und ersetzt werden soll, damit steuere ich dann das Licht im ganzen Haus sowie im Garten und auch die Bewässerungsanlage außerdem kann ich darüber meine Musiksammlung abspielen. Wahrscheinlich gibt es auch noch ein paar andere Möglichkeiten an die ich aber noch nicht gedacht habe.


    Das Material ist zum größten Teil schon bestellt (Dank Weihnachtsgeld und Rückzahlung vom Finanzamt), vieles hab ich zu Hause von alten Projekten und so hoffe ich das ich noch diese Woche damit beginnen kann.


    Wenn alles da ist gibt es weitere Bilder und Infos ....

    Einen schönen Sonntag Euch allen.


    Tja, der Regen geht, bis auf wenige Unterbrechungen, munter weiter. Langsam nervt die Feuchtigkeit etwas aber die Alternative Schnee ist auch nicht so toll. Aber worüber sollten wir uns denn sonst aufregen (abgesehen von Politik, den hohen Preisen, etc..).


    Aber genug geärgert - Zur Zeit laufen ja überall die "Cyber-Weeks", naja. Es gibt da schon das eine oder ander Schnäppchen zu machen aber Vorsicht, es ist nicht immer ein wirkliches Schnäppchen. Böse Händler heben erst die Preise an um sie dann zu senken oder es werden hohe "empfohlene Herstellerpreise" angegeben. Es hilft wenn man das erwählte Produkt einfach mal bei den diversen Preisvergleichsportalen eingibt (z.B. geizhals.at) bevor man zuschlägt. Aufpassen auch wenn "nur mehr wenige Stücke vorhanden" oder "bald ausverkauft", etc... angegeben wird, das ist meist nur dafür da dass man die Vorsicht über Bord wirft und zuschlägt ohne nachzudenken.


    Auch wenn viele es nicht wahr haben wollen aber Weihnachten steht vor der Tür, in knapp einem Monat ist es wieder so weit, also rechtzeitig an die Geschenke denken denn Last-Minute ist meistens teuer aber auch hier aufpassen, viele Produkte sind nach Weihnachten (und der Zeit für Umtausch) billiger, es kann also durchaus Sinn machen einen Gutschein zu schenken.


    Habt noch einen schönen Tag.

    Guten Morgen,


    das Wetter ist aktuell nicht sehr nett. Es regnet die ganze Zeit bei 8°. Schon klar, wir haben ja schon Mitte November überschitten und es gab auch mal eine Zeit als bereits einiges an Schnee lag aber irgendwie hab ich mich schon so an das milde schneelose Wetter gewöhnt dass ich froh darüber bin.


    Was gibt es sonst Neues - Hab ein neues Projekt - einen Computerschrank, Details wie immer in einem eigenen Beitrag.


    Da sich die Woche ja zu Ende neigt bekomm ich heute ev. wieder Besuch vom Nachbarn auf unser Freitagsbier ansonsten ist heute mal nichts geplant.


    Ich wünsch Euch einen streßfreien Tag.

    Hab gestern geschmortes Wildragout mit 3 verschiedene Fleischsorten (Hirsch, Reh und Wildschwein) gemacht, muss ja lange schmoren also gibt es heute die erste Portion mit Semmelknödel.

    Einen windigen guten Morgen


    Hab gestern meine Fernwärmeabrechnung bekommen - ich dacht mich trifft der Schlag. Seit voriges Jahr hab ich alle 2 Monate 300 Euro bezahlt und trotzdem hab ich 106 Euro Nachzahlung ohne dass ich groß mehr verbraucht habe. Hab dann mal die Abrechnung 2022 mit der aktuelle verglichen. 2022 lagen die Arbeitskosten bei der Heizung bei 7,6 Euro je Anteil, 2023 sind die Arbeitskosten pro Anteil bei 20,9 Euro. Grob gesagt 3mal so teuer.


    Die spinnen, was ich aber nicht verstehe ist dass sie die Teilbeträge auf 183 Euro (alle 2 Monate) herabgesetzt haben. Würde also bedeuten dass mit einer deutlich Senkung der Kosten 2024 zu rechnen ist denn normalerweise werden die Teilbeträge bei einer Nachzahlung angehoben.


    Leider gibt es keine Alternative denn die Wien Energie ist der einzige Anbieter der Fernwärme und bei einem Mietobjekt kann man auch nicht einfach auf eine andere Energieversorgung umsteigen.


    Ich bin echt gespannt was da energiemäßig noch auf uns zu kommt ?


    Vor fast einem Monat hat ja ein Bankomat meine Karte "gefressen" und ich sie hab noch immer nicht zurück bekommen also hab ich gestern mal bei der Bank angerufen. Die Dame hat mir gesagt dass die Karte am 30.10. per Post an mich gesendet wurde. Da ich nichts bekommen habe und bei meinem Briefkasten auch niemand so einfach was rausfischen kann krieg ich jetzt eine neue Karte zugesendet. Wie heißt es in der Werbung "Die Post bringt allen was" nur nicht das was sie soll denn Werbung kommt fast täglich in großen Mengen. Naja, da es auf meinem Konto keine ungewollten Abhebungen gab ist es nicht so schlimm muss mir jetzt nur einen neuen PIN merken und die kontaktlose Chipzahlung neu aktivieren.


    Es wird echt nicht langweilig, ich wünsch Euch trotzdem einen schönen Tag.

    Die Sonne scheint und langsam geht auch die Temperatur etwas rauf, aktuell hab ich hier 11,5°.


    Heute ist wieder Haushalt angesagt, etwas mehr als sonst denn der Backrohraustausch sowie die andere Arbeiten haben etwas mehr Mist gemacht als sonst. Geschirr ist schon mal abgewaschen, jetzt noch Wäsche wegräumen, Staubsaugen, die Küchenfronten putzen und den Boden aufwaschen.

    Bad und WC hab ich gestern schon gemacht weil ich am WC den Deckel ausgetauscht habe, nicht weil er kaputt war aber anscheinend bin ich der einzige der keinen mit Schließdämpfung hat und so hat jeder der bei mir am WC war den Deckel unabsichtlich zugedonnert und das hat genervt also hab ich mir um 40 Euro einen modernen Klodeckel gekauft. Ist auch besser zum montieren als der alte und hat er kann via Knopfdruck abgenommen werden, macht das putzen auch einfacher.


    Mal schauen was mir sonst noch so unterkommt und gemacht werden muss. Wird wohl ein aktiver Sonntag.


    Ich wünsch Euch was :thumbup:

    So, Backrohr eingebaut und Küche wieder zusammen gebaut. Kleine Veränderung an der Verkabelung gemacht damit beim nächsten Mal nicht mehr alles zerlegt werden muss. War ganz schon mühsam, das ausbauen des Backrohres war einfacher als das einbauen.


    Wlan-Gateway funktioniert auch wieder, hab einen USB-Anschluss vom Router als Stromquelle missbraucht.

    Einen verregneten guten Morgen.


    Tja, gestern war mal wieder Chaos - Backrohr ausbauen, kein Problem - ausräumen, 2 Schrauben lösen, Backrohr rausziehen, Kabel abstecken, erledigt aber DANN. Das Stromkabel ! Der Anschluss ist unter einer Verkleidung angeschlossen und ich konnte absolut nicht mehr herausfinden wie denn die Verkleidung befestigt war. Gott sei Dank kam mir mein guter Freund zu Hilfe, eben der mit dem ich vor ca 10 Jahren die Küche renoviert habe und so konnten wir die Verkleidung lösen und das Kabel abklemmen.


    Allerdings ist die Küche jetzt ein Baustelle weil ja die Verkleidung erst wieder ran kommt wenn das neue Backrohr eingebaut und angeschlossen ist. Naja, egal wird schon werden.


    Bin schon gespannt auf das neue Backrohr, sollte heute zwischen 12 und 15 Uhr geliefert werden.


    Ich wünsch Euch einen schönen Tag.


    NACHTRAG: Mann, jetzt reicht es aber. Der Stromausfall gestern in der Nacht hat meinen WLAN-Gateway gekillt, zumindestens dachte ich das aber es ist "nur" das Netzteil aber auch doof. Das ist jetzt das 3te Gerät das diese Jahr kaputt ging, ich hoffe das war's.

    Na das war mal wieder was. Nicht nur das wir in der Nacht gerade mal 3° hatten gab es auch noch zwischen 4 und 5 Uhr einen Stromausfall der die ganze Nachbarschaft betroffen hat.


    Bin wie üblich so gegen 4 Uhr kurz aufgewacht (keine Ahnung warum) und schaute wie immer auf den Wecker aber da gab es nicht zu sehen - kein Strom, also auf und nachschauen ob es vielleicht nur an einer Sicherung liegt. Nö, alles gut es gab nirgendwo Licht, auch die Straßenbeleuchtung war aus. Gegen kurz vor 5 Uhr war dann wieder Strom da und ich bin wieder schlafen gegangen.


    Heute muss ich das Backrohr ausbauen denn morgen wird das neue geliefert und die nehmen das Altgerät mit. Früher war das meist umsonst, heute kostet das 40 Euro, naja.


    Aber zuerst müssen noch meine beiden Server gestartet und alle stromabhängig Uhren eingestellt werden.


    Ich wünsch Euch einen schonen Tag.

    Guten Morgen Leute.


    Heute klopft der Winter an die Tür. Wir haben zwar Sonnenschein aber nur 7° trotzdem schaut es nach einem wunderschönen Herbsttag aus.


    Somit ist es offiziell, meine Werkstatt ist geschlossen. Alle Werkzeuge sind gereinigt und reingeräumt und alles noch verbleibende Material verstaut bis zum nächsten Frühjahr.


    Jetzt geht es daran zu planen was alles indoor gemacht wird bzw. werden muss.


    Wünsch Euch einen schönen Tag.

    Einen schönen guten Wochenbeginn.


    Bgld1966 Ja so etwas ist schon echt nervig, wenn man auf etwas wartet das nicht kommt besonders wenn davon auch noch etwas andere abhängig ist. Drück dir die Daumen das alles noch rechtzeitig kommt.


    Auch bei uns sieht es recht "schön" aus, die Sonne scheint und wir haben 12°.


    Ich bin gespannt wann das neue Backrohr geliefert wird denn ich muss ja auch das alte ausbauen damit die das mitnehmen können.


    Alles Gute für die Woche.

    Wünsche einen schönen Sonntag.


    War etwas eingespannt mit ein paar Problemen daher meine "Abwesenheit".


    Zu den positiven Dingen, meine Diabetis hab ich sehr gut im Griff, meine Werte sind so gut wie immer unter 100mg/DL.


    Zu den negativen Dingen - gestern hat sich mein Backrohr mit einem Kurzschluss verabschiedet. War ja klar das ich das "Weihnachtsgeld" nicht auf die hohe Kante legen kann. Wenigstens feiert der Mediamarkt gerade 33tes Jubiläum und so konnte ich ein günstigeres neues Backrohr erstehen.


    Dann hab ich für meine Mutter 2 Stück einer Garderobe bestellt (2 Stück weil sie nur 50cm breit ist), am Freitag hat sie eine bekommen, die 2te am Samstag. Am Freitag hat sie sich total gefreut weil sie echt super aussieht und sehr gut zum Rest vom Raum passt, sie ist in grau gehalten und sieht aus wie ein Spiegel mit einem schönen Muster ist aber aus Holz. Leider war die Freude von kurzer Dauer denn die Garderobe die am Samstag geliefert wurde hat einen Rotstich und passt so überhaubt nicht mit der anderen zusammen. Also wieder einpacken und zurück schicken, hoffentlich passt die Ersatzlieferung.


    Dann ist da noch ein Freund aus einem anderen Forum den seine Frau nach 22 Jahren verlassen hat und der jetzt nichts isst, nichts trinkt und auch seine Herzmedikamente nicht nimmt. Auch schei.....


    Tja, was soll ich sagen. Machmal gibt es Dinge die echt nerven.

    Nachträglich Gratulation zu Geburtstag und Hochzeitstag.


    Bei uns regnet es seit 2 Uhr Früh in Strömen bei aktuell 13° und es sieht nicht danach aus als würde es bald aufhören. So bleibt heute alles Indoor, mal schauen was alles anliegt außer der üblichen Hausarbeit.


    Habt trotzdem einen schönen Freitag.

    Gestern gab es mal wieder einen Computer-Patienten der erfolgreich genesen ist (Hardware getauscht & Software aktualisiert) und ich hab nach längerer Zeit mal wieder meine Filmdatenbank aktualisiert. Man sollte so etwas nicht allzu lange liegen lassen weil es kommt einfach zu viel zusammen.


    Heute ist Feiertag, alle tun so stolz auf Österreich (inkl. der Medien) morgen wird wieder darüber geschimpft und gestritten und kommenden Sonntag ist wieder die lästige Zeitumstellung. Ich weis nicht wie es Euch geht aber ich finde das ist nur nervig und sollte abgeschafft werden. In der heutigen Zeit bringt es so gut wie nichts weil die Geschäfte viel länger offen sind als früher und man daher sowohl in der Früh als auch am Aben das Licht aufdrehen muss. Ich denke nicht das hier ein großes Einsparungspotential vorliegt, es wird Zeit dass sich die EU auf eine einheitliche Zeit einigt - Schluss mit der Zeitumstellung.


    Ich wünsch Euch einen schönen Donnerstag.