Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Bisher war noch niemand online.

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Achtung Stufe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

glasperlenspielerin

Fortgeschrittener

  • »glasperlenspielerin« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 378

Wohnort: Lengau

Beruf: Altenfachbetreuerin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Juni 2017, 20:41

Hund und Katz

bei uns im Haus leben 5 hunde und meine Katze. "". Mein Hund ist leider vor 2,Jahren im alter von 17 Jahren verstorben. Die Hunde sind alle sehr nett. Meine katzevkag aber nur einen . mit dem knuddelt sie und läuft ihm entgegen. Vor den anderen flüchtet sie. Ab und zu sitzt sie auf dervtreppen und einer der hunde , ein zwergspitz wagt sich dann nicht an ihr vorbei. Worüber sich unsere Nachbarn fürchterlich aufregen und behaupten meine Katze würde ihren Hund bedrohen. Gut, wie sie keinen. Mit unserem Vermieter war von Anfang an abgesprochen, dass Frau Katz ( so heißt meine Katze) freigängerin ist. sie kommt und geht nach Belieben. Natürlich muß auch sie durchs Treppenhaus.

glasperlenspielerin

Fortgeschrittener

  • »glasperlenspielerin« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 378

Wohnort: Lengau

Beruf: Altenfachbetreuerin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. September 2017, 11:17

Meine Frau Katz darf beim Nachbarn immer mitjausnen. Jetzt bin ich gerade rund ums Haus gegangen. Siebhstbdochntatsächlich 2 tote Mäuse vor Nachbars Tür gelegt. Sollten wohl,ein Geschenk sein. :!:

glasperlenspielerin

Fortgeschrittener

  • »glasperlenspielerin« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 378

Wohnort: Lengau

Beruf: Altenfachbetreuerin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. September 2017, 18:09

Heute hat mir Frau Katz eine lebende Maus zum Geschenk gemacht. Unangenehm. Die rennt jetzt in der Wohnung herum.

    Deutschland

Beiträge: 563

Wohnort: Deutschland > Oberschwaben

Beruf: frei

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. September 2017, 11:34

das ist doch lieb von der Katze musst sie unbedingt loben
auch wenn dir die Mäuse nicht willkommen sind
normalerweise ist es ja Ihr Essen

Google

glasperlenspielerin

Fortgeschrittener

  • »glasperlenspielerin« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 378

Wohnort: Lengau

Beruf: Altenfachbetreuerin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. September 2017, 13:50

Ja, Frau Katz kann sehr freundlich sein. Gestern hat sie mirbeinebmausvins Schlafzimmer gebracht. Eine wahnsinnig nette Maus. Die hat noch gelebt. Sie hat sichnzu mir ins Bett geflüchtet, auf meinen Bauch gesetzt, sich auf die Hinterbeine gestellt, mitbeinem Pfötchen gewunken. Ich hab sie am Schwanz erwischtbundvfreigelassen. Frau katz ist sauer auf mich. Die hatbauch heute noch nicht blicken lassen. Ich mach mir sorgen.

glasperlenspielerin

Fortgeschrittener

  • »glasperlenspielerin« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 378

Wohnort: Lengau

Beruf: Altenfachbetreuerin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. September 2017, 13:24

Gott sei dank sie sie ist wieder da!

    Deutschland

Beiträge: 563

Wohnort: Deutschland > Oberschwaben

Beruf: frei

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. September 2017, 13:59

na also der Hunger treibt alle wieder heim

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

haus, Tiere

Pruckner Rehatechnik

Pruckner Rehatechnik GmbH
Chat

Bitcoins

Von Michael (Samstag, 1. März 2014, 12:07)


Dieser Artikel wurde bereits 73 022 mal gelesen.

Lass dich nicht behindern !

Von Michael (Donnerstag, 30. Mai 2013, 09:48)


Dieser Artikel wurde bereits 73 622 mal gelesen.

Odyssee eines Badezimmerumbaus

Von Michael (Sonntag, 30. September 2012, 11:04)


Dieser Artikel wurde bereits 80 617 mal gelesen.

Sparmaßnahmen zwingen zu Pflegegeldmissbrauch

Von Michael (Mittwoch, 23. Mai 2012, 06:57)


Dieser Artikel wurde bereits 75 324 mal gelesen.

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

Ausgleichszulag...8. November 2017, 12:13

Pflegegeldantra...8. November 2017, 12:03

VGKK Rezeptgebü...8. November 2017, 11:56

TGKK Rezeptgebü...8. November 2017, 11:53

STGKK Rezeptgeb...8. November 2017, 11:51

Spenden

Mit Eurer Spende unterstützt Ihr unser Portal, unsere Projekte und helft mit bei der Sammlung von Informationen.

Statistik

  • Mitglieder: 206
  • Themen: 569
  • Beiträge: 2489 (ø 0,67/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barbara