Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Bisher war noch niemand online.

Pruckner Rehatechnik

Pruckner Rehatechnik GmbH
Chat

Geburtstage

Spenden

Mit Eurer Spende unterstützt Ihr unser Portal, unsere Projekte und helft mit bei der Sammlung von Informationen.

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

Pflegegeldantra...15. Juni 2015, 11:55

Förderungsantra...15. Juni 2015, 11:51

ÖNORM B1600...1. Juli 2014, 10:18

Antrag Euro-Key...7. März 2014, 09:41

Antrag §29b Aus...1. Januar 2014, 11:26

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Achtung Stufe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michael

Administrator

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 457

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Beruf: Kfz-Mechniker-Meister/Pensionist

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. April 2016, 09:52

Der Weg zurück - Heilung von Querschnittslähmung?

Die Heilung von Querschnittslähmung ist eine der größten Herausforderungen der Medizin. Die Dokumentation folgt einen Team internationaler Wissenschaftler, während sie erstmals eine neue Heilungsmethode einsetzen: Die Ärzte setzen die regenerativen Zellen ein, die unseren Geruchssinn erneuern und wiederherstellen, um Querschnittslähmung zu heilen. Die Filmemacher begleiten ein Jahr lang den ersten Patienten dieser möglicherweise bahnbrechenden Heilungsmethode. Darek Fidyka ist komplett gelähmt, von der Brust abwärts, nach einer brutalen Messerattacke. Sechs Monate nach dem chirurgischen Eingriff, bei dem die neuartige Zellkur angewandt wird, kann er bereits die ersten Schritte entlang eines Barrens machen. Zwei Jahre nach dem Eingriff kann er außerhalb des Rehabilitationszentrums mithilfe eines Gestells gehen. Darek erzählt den Filmemachern, was für ein unglaubliches Gefühl es ist, wieder gehen zu können. Er fügt hinzu: "Wenn Du beinahe die Hälfte Deines Körpers nicht fühlen kannst, fühlst Du Dich hilflos, aber wenn Du wieder zu gehen beginnst, ist es, als ob man neu geboren wird."

Flash Media

Inhalte nur mit geeignetem Flash Player sichtbar
Flash Player - Download



© bennboard.de



Quelle: ServusTV
LG.
Michael

:D Man ist nicht behindert, man wird behindert :cursing:

Sammle gratis Bitcoins - Flytouch-Tablet & Alternativen - Uploaded.net

Administratoren

Michael

Moderatoren

Michael

Partner

Handys, Tablet, Gadgets - Günstig, Sicher Schnell - Cect-Shop

Bitcoins

Von Michael (Samstag, 1. März 2014, 12:07)


Dieser Artikel wurde bereits 66 864 mal gelesen.

Lass dich nicht behindern !

Von Michael (Donnerstag, 30. Mai 2013, 09:48)


Dieser Artikel wurde bereits 67 140 mal gelesen.

Odyssee eines Badezimmerumbaus

Von Michael (Sonntag, 30. September 2012, 11:04)


Dieser Artikel wurde bereits 73 551 mal gelesen.

Sparmaßnahmen zwingen zu Pflegegeldmissbrauch

Von Michael (Mittwoch, 23. Mai 2012, 06:57)


Dieser Artikel wurde bereits 68 416 mal gelesen.

Es sind keine Einträge auf dem Marktplatz vorhanden.

Tapatalk


Unser Forum erreichst du auch über

Statistik

  • Mitglieder: 212
  • Themen: 370
  • Beiträge: 941 (ø 0,28/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wolki