Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Von insgesamt 3 Mitgliedern waren zuletzt online:

Pruckner Rehatechnik

Pruckner Rehatechnik GmbH
Chat

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Spenden

Mit Eurer Spende unterstützt Ihr unser Portal, unsere Projekte und helft mit bei der Sammlung von Informationen.

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

Pflegegeldantra...15. Juni 2015, 11:55

Förderungsantra...15. Juni 2015, 11:51

ÖNORM B1600...1. Juli 2014, 10:18

Antrag Euro-Key...7. März 2014, 09:41

Antrag §29b Aus...1. Januar 2014, 11:26

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Achtung Stufe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Imperator

Anfänger

  • »Imperator« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 3

Wohnort: Wien

Beruf: Pensionist (Diplom Krankenpfleger)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Juli 2012, 20:50

Oper und Operette

Liebe Freunde!

Ich nehme an dass es auch Rollstuhlfahrer gibt welche in die Staats und Volksoper gehen. Mich würden Erfahrungen interessieren. Die Karten sind ja billig.

Ich will wissen wie zeitig man dort sein kann, wie man reinkommt, dann auch wie man auf die Galerieplätze kommt.Wie da der Aufzug ist.Weil die Aufzüge in solchen Häusern sind meist sehr eng. Dann sind die WCs meist ebenso eng. Aber ich lasse mich eionmal überraschen. Wenn es jemanden gibt der auch regelmäßig in die Oper geht würde mich eine Kontaktaufnahme sehr freuen.

MfG. Der Imperator (Peter)
Ich fürchte niemand außer Gott

Michael

Administrator

    Österreich

Beiträge: 570

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Beruf: Kfz-Mechniker-Meister/Pensionist

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Juli 2012, 09:42

Hallo Peter

Schon mal hiher reingesehen: http://www.rollstuhl.at/index.php?page=A…ata&subkatid=11 , sollte die meiste Fragen beantworten :thumbup:

Schön dass es dir wieder besser geht, melde mich später per Mail.
LG.
Michael

:D Man ist nicht behindert, man wird behindert :cursing:

Sammle gratis Bitcoins - Flytouch-Tablet & Alternativen - Uploaded.net

Administratoren

Michael

Moderatoren

Michael

Partner

Handys, Tablet, Gadgets - Günstig, Sicher Schnell - Cect-Shop

Bitcoins

Von Michael (Samstag, 1. März 2014, 12:07)


Dieser Artikel wurde bereits 73 021 mal gelesen.

Lass dich nicht behindern !

Von Michael (Donnerstag, 30. Mai 2013, 09:48)


Dieser Artikel wurde bereits 73 621 mal gelesen.

Odyssee eines Badezimmerumbaus

Von Michael (Sonntag, 30. September 2012, 11:04)


Dieser Artikel wurde bereits 80 615 mal gelesen.

Sparmaßnahmen zwingen zu Pflegegeldmissbrauch

Von Michael (Mittwoch, 23. Mai 2012, 06:57)


Dieser Artikel wurde bereits 75 322 mal gelesen.

Tapatalk


Unser Forum erreichst du auch über

Statistik

  • Mitglieder: 216
  • Themen: 490
  • Beiträge: 1584 (ø 0,45/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Beifahrer