Verordnung für Sitzkissen

Schon gewusst…?

Kein Stück Papier kann mehr als sieben mal gleichmäßig gefaltet werden.

  • Bei einem Sitzkissen sind mehrere Dinge zu beachten:


    Bei den Standardkissen (Schaumstoff) wird normalerweise nur ein 5cm Kissen bewilligt. Wer ein dickeres (z.B. 10cm) möchte oder braucht sollte unbedingt auf dem Verordnungsschein folgenden Zusatz vom Arzt vermerken lassen - Behinderung im Detail, Körpergewicht,Stunden die man im Rollstuhl sitzt - wer leicht Rötungen hat auch noch den Zusatz - erhöhte Dekubitusgefahr.


    Das selbe gilt natürlich auch für alle anderen Sitzkissen. Je mehr Informationen die Kassen haben desto größer ist die Chance dass das Kissen bewilligt wird.


    Die Bewilligung sollte im Schnitt nicht länger als max. 3 Wochen dauern, schaut auch also nicht nach spätestens 3 Wochen einmal telefonisch nachzufragen.


    Michael

    LG. Michael


    ;) Man ist nicht behindert, man wird behindert. :cursing: