Vollkorn-Zwiebel-Stangerln

Schon gewusst…?

Es ist unmöglich mit offenen Augen zu niesen.

  • Zutaten:


    500g Dinkel-Vollkornmehl
    100g Röstziebel (Kotany)
    1EL Kümmel
    1EL Zucker
    1EL Salz
    3EL Öl
    350ml lauwarmes Wasser
    1Pk Trockengerm


    Zubereitung:


    Mehl, Zucker, Salz, Kümmel, Röstzwiebel und Trockengerm in der Küchenmaschine vermengen. Im laufenden Betrieb zuerst das Öl und dann langsam das lauwarme Wasser zugeben. Den Teig gut durchkneten und bei Bedarf noch etwas Mehl oder Wasser hinzufügen.


    Teig 60min. gehen lassen.


    Den aufgegangenen Teig in 6 Portionen teilen und zu Stangen formen (so lange wie das Backblech breit ist). Die Stangen auf das Backblech (mit Backpapier) legen und eindrehen (so lange bis eine Art Spirale entsteht).


    Die Stangen zugedeckt gehen lassen (bis das Backrohr aufgeheizt ist).


    Die Stangerln bei 180 Grad 30min. backen.