Beiträge von uschi.101

    Einen Rund-um-Morgengruß schicke ich an alle

    Bei mir steht heute nichts Besonderes an.

    Ich wünsche Euch einen ähnlich ruhigen Tag und allen,

    die gesundheitliche Probleme haben, gute Besserung.

    so was dummes

    einmal festgestellt und als Chronisch eingestuft würde viel Geld und Arbeit ersparen.

    Und wenn du schon 20 Jahre im Rolli sitzt

    ist es doch unwahrscheinlich das du wieder gehen kannst


    Ja auch bei uns wird das komplette Einkommen berechnet

    also von Beiden

    dafür muss dann mein aber Mann auch nicht zuzahlen

    beziehungsweise wir haben es ja immer schon im Oktober bezahlt.

    bei uns läuft das so


    ich bin ja zu 100 % AG

    und daher auch Dauerpatient also Chronisch krank

    durch mehrere Krankheiten.


    Also muss ich nur 1 % zuzahlen


    Nun ist es so das seit Jahren immer im Oktober

    das meine Krankenkasse bei mir anfragt ob ich diese Zuzahlung

    von 1 % unseres gemeinsamen Einkommens im vorraus bezahlen möchte.

    Dann wird das gemeinsame Einkommen berechnet

    eventuelle Abzüge werden berücksichtigt und dannn schreiben sie mir wieviel wir

    bezahlen müssen.


    Wir bezahlen das immer gleich und bekommen dann auch eine Befreiungskarte

    für das bestimmte Jahr.


    Man kann aber auch erst die Summe auflaufen lassen

    alles bezahlen und dann wenn es soweit ist einen Antrag erstellen

    das man ab da nichts mehr zuzahlen muss.

    Doch bei meinem Verbrauch an Medis und Therapieen ist es schon im März bezahlt

    also gleich und fertig.


    Frage gibt es in Östereich nicht den Bonus wenn man Chronisch krank ist ?

    im Juli letzten Jahres ist er verstorben

    und nun am letzten Donnerstag auch Sie heute ist Verabschiedung.

    Sie hatte kaum das Er verstorben ist die Nachricht bekommen das sie

    Bauchspeicheldrüßenkrebs hat ,durch die Chemo und die Bestrahlungen war es nur ein verzögern

    ohne auch nur einen Vorteil,sie hat so leiden müssen.

    Das sollte den Ärzten verboten werden > Menschen als Versuchskaninchen zu benutzen.

    Aber dafür sorgt schon die Pharmaindistrie das die Ärzte das machen.

    so eine Art Hochzeitssuppe
    Inhalt 5 verschiedene Klöse und
    Fleischstückchen vom Schäufele

    ja ich nehme auch manchmal meist aus Zeitgründe eine
    fertige Suppe doch die sind mir dann zu dünn also mache ich noch vorher 2-3 Kartoffeln
    die ich kleingewürfelt koche und dann wenn diese fertig sind gebe ich die fertige Suppe dazu
    und muss immer noch mit Gewürzen abschmecken

    guten Morgen

    so ich bin nun schon seit 4,44 Uhr wach

    zur Zeit ist es oft sehr früh, aber dafür dusel ich oft schon um 20 uhr 30 so vor mich hin.

    Also habe ich bestimmt so viel Schlaf wie mein Körper braucht.

    bei uns ist der Himmel bedeckt aber es ist sehr ruhig

    mal schauen was da heute noch kommt

    ich wünsche allen einen schönen Dienstag


    gestern musste mein Mann noch zu einem Rosenkranz

    da war es so glatt das er fasst nicht zur Kirche und wieder heim gekommen ist

    es war richtig gefährlich

    guten Morgen zusammen

    wünsche einen tollen Wochenstart

    bei uns hat der Regen sehr viel Schnee weggenommen

    aber wir haben noch eine geschlossene Schneedecke

    von unserem Dach das sehr schräg ist sind gestern die Lawinen runter gekommen.

    einen schönen Samstag wünsche ich euch.

    Meiner hat mit Tränen begonnen da meine liebe Nachbarin verstorben ist.

    Bei uns schneit es auch und Wendel macht einen Weg auf dem Hof frei.

    Fußlappen mit Flöhen

    so hat dieses Essen bei uns schon in den Kindertagen geheißen

    Fußlappen ist das Weiskraut

    und die Flöhe sind der Kümmel

    für 2-3 Personen

    du brauchst 1/2 Kopf Weiskraut ganz fein geschnitten

    4 große Kartoffeln in kleine Würfel geschält und geschnitten

    6 Scheiben( etwas dickere )gerauchten Speck

    2 Brühwürfel für Fleischbrühe

    eine Halbe Handvoll Kümmel

    2 Esslöffel Schmalz ( kann auch ein Öl sein)

    etwas Salz ( eventuell keins )

    1.1/2 -2 Liter Wasser

    in einem großen Topf wird der Speck angeröstet

    dann kommt das gehobelte Weiskraut und die gewürfelten Kartoffeln dazu

    2 - 3 Minuten an schwitzen und dabei immer rühren

    dann mit dem Wasser 1.1/2 liter aufgießen

    dann den Kümmel dazu geben

    dann das ganze ca. 30 Minuten köcheln lassen

    und dabei immer wieder mal umrühren.

    Zwischendrinn mal die Brühe kosten wie es ist mit dem Salz ewentuell

    nachsalzen

    bin seit 4 Uhr 17 schon wach, aber Wendel war auch schon auf

    so das wir dann auch gleich gefrühstückt haben.

    Nun habe ich das Mittagessen vorbereitet

    und kann nun auch die Zeitung lesen

    allen wünsche ich auch einen tollen Freitag

    es hatte Nachts noch leicht geregnet

    und nun bei .1° ist ganz verhangener Himmel

    und im Hintergrund ist ein mittleres Orangerot > Morgenrot