Planen für den Frühling und viele neue Ideen

Schon gewusst…?

Das erste Patent für einen Rollstuhl wurde im Jahr 1869 in den USA erteilt

  • Nach dem das Projekt "Jukebox" doch mehr Zeit in Anspruch nimmt als gedacht (mir ist nicht immer nach reiner Kopfarbeit/Programmieren lernen) und ja auch nicht soooo wichtig ist hab ich angefangen nach neuen Ideen zu suchen und natürlich dauerte es nicht lange bis ich unzählige neue Ideen gefunden habe. Also hab ich mal einige in einen Topf geworfen, kräftig umgerührt und raus kam:


    Einige Eigenbau-Werkzeuge die nicht nur praktisch für mich sind sondern auch noch weit aus günstiger als gekauftes Werkzeug. Praktischer deswegen weil ich sie auch gleich an meine Bedürfnisse anpassen kann und eigene Ideen dazu packen kann.


    Bislang habe ich ja draußen auf der überdachten Terrasse gearbeitet und dazu 2 Unterstellböcke mit einer Holzplatte drauf genutzt, hat auch ganz gut funktioniert aber so recht praktisch war es nicht denn das hin.- und herschieben war schwierig und der unterfahrbare Bereich recht knapp.


    Also lag es nahe das, das erste Projekt für den Frühling eine mobile, rollstuhlfreundliche Werkbank ist. Sie soll nicht nur praktisch sein sondern auch multifunktionell. Im kopf ist das Teil schon so gut wie fertig, eine erste Zeichnung hab ich mir auch schon gemacht und das Material ist auch schon vorhanden bzw. am Weg zu mir. Details gibt es in einem eigenen Beitrag für alle die es interessiert, vielleicht mach ich sogar ein kleines Video zur Entstehung, mal schauen. Start ist auf alle Fälle sobald es etwas wärmer (min. dauerhaft 15°) und ein wenig trockener.

    LG. Michael


    ;) Man ist nicht behindert, man wird behindert. :cursing:

  • So, 2 Materiallieferungen für die Werkbank sind gekommen, 2 fehlen noch, dann braucht es nur mehr halbwegs schönes Wetter und ich kann loslegen.


    Die Eisenlieferung hatte mächtig Gewicht, Gott sei Dank hab ich bei den Transportrollen die Schwerlastversion gewählt sonst wäre das ein Problem geworden.

    LG. Michael


    ;) Man ist nicht behindert, man wird behindert. :cursing:

  • Jetzt ist auch das restliche Metall für die Werkbank gekommen, es fehlt jetzt nur mehr ein paar Kleinteile, die Holzplatte und ein paar Bohrer dann kann ich jederzeit loslegen. Ich freu mich schon, so etwas macht mir total Spaß und ich kann es gar nicht erwarten loszulegen.

    LG. Michael


    ;) Man ist nicht behindert, man wird behindert. :cursing: